Verschlagwortet: Vortrag

0

“Best practices and worst cases: Überlieferung der Corona-Pandemie in Darmstadt” – Vortrag auf dem 30. Fortbildungsseminar der BKK

Auf dem 30. Fortbildungsseminar der Bundeskonferenz für Kommunalarchive (BKK) berichtete Rebekka Friedrich von der Dokumentation der Corona-Pandemie für Darmstadt. Dabei warf sie einen selbstkritischen Blick auf die bisherige Vorgehensweise bei der Übernahme amtlicher und nicht-amtlicher Überlieferung. Den Vortrag stellen wir in diesem Blogbeitrag in einer gekürzten Fassung zur Verfügung.

0

Vortrag: “Georg Moller und die Mollerstadt – vom Umgang mit einer städtebaulichen Konzeption” im Rahmen des ersten Georg-Moller-Gesprächs

Werkbundakademie Darmstadt lädt in Kooperation mit der Lokalen Agenda 21 Themengruppe Stadtgestalt zu einer Serie von Gesprächen zu zentralen und grundsätzlichen Fragen der Darmstädter Stadtentwicklung ein. Die Veranstaltungen beginnen mit einem Vortrag von Dr. Peter Engels, Leiter des Stadtarchivs Darmstadt, über den Namensgeber der Gesprächsreihe.

0

Vortragsveranstaltung mit Lesung: “Juden als Darmstädter Bürger” am 15. September 2021

Im Rahmen des Festivals „100 Tage, 1700 Jahre – Jüdisches Leben in Darmstadt“ laden der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt – Stadtarchiv und die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit zur Vortragsveranstaltung “Juden als Darmstädter Bürger” mit Lesung am 15. September in das Haus der Geschichte ein.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search