Verschlagwortet: Verwaltungsgeschichte

0

#HistoryMondayDA: Europa in Darmstadt

In dieser Woche feiert die Wissenschaftsstadt Darmstadt die Partnerschaft mit den Städten Troyes, Alkmaar, Graz, Trondheim, Płock und Liepāja. Es stehen nämlich Jubiläen dieser Verbindungen an, die nicht nur auf politischer Ebene, sondern auch im privaten Bereich vieler Darmstädterinnen und Darmstädter fest verankert sind. Wir feiern gerne mit und widmen unseren HistoryMondayDA diesen Monat den vier Partnerstädten und ihrer Verbindung mit Darmstadt seit 60 (Troyes und Alkmaar), 50 (Graz und Trondheim), 30 (Płock) und 25 (Liepāja) Jahren. Es geht mit ein paar Trockenübungen los und wir wenden uns als Ausgangspunkt erst einmal dem Ort zu, an dem wir uns befinden:...

0

Frauengeschichte: Geschichte von und über Frauen in der Überlieferung des Frauenbüros

Am 27.03.2017 wurden im Lagerraum des Frauenbüros der Wissenschaftsstadt Darmstadt insgesamt 129 Aktenordner, 12 Personalnebenakten, 7 Schuber mit Infomaterialien/Flyern, 2 Akten des Jugendamtes und diverse zusammengerollte Plakate bewertet. 42 Aktenordner und 1 Broschüre stellten sich dabei als archivwürdig heraus.

Protokollband der Stadtverordnetenversammlung 1988 1

#HistoryMondayDA: Langweilige, alte Akten?

Vergangene Woche haben wir uns die zwei Urkunden von stadthistorischer Bedeutung und aus zwei sehr unterschiedlichen Zeiträumen angesehen. Heute geht es zum #HistoryMondayDA um zwei Verwaltungsdokumente, zwischen deren Erstellung ebenfalls ein großer zeitlicher Abstand besteht.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search