Markiert: Stadtverwaltung

0

Unterlagen des Archivs als Archivgut: Überlieferungsbildung im Stadtarchiv

Da das Stadtarchiv ein Amt der Wissenschaftsstadt Darmstadt ist, sind auch die Akten, die dort entstehen, Verwaltungsschriftgut. In dieser Funktion sind sie nicht nur anbietungspflichtig, sondern müssen natürlich, wie das Schriftgut anderer städtischer Ämter und Dienststellen auch, bewertet werden. Es wurden daher im Magazinraum 417 des Stadtarchivs Darmstadt insgesamt 13 laufende Meter Akten mit Blick auf ihre Archivwürdigkeit geprüft.

0

Das Jahr 2019 im Stadtarchiv: Qualität vor Quantität

Zum Jahresbeginn werfen wir für euch einen Blick zurück auf 2019. In drei Blogbeiträgen möchten wir euch über unsere Arbeit im vergangenen Jahr informieren. Dabei stehen drei unserer Kernaufgaben im Zentrum: die Bewertung von archivreifen Akten, die Nutzung von Archivgut im Lesesaal und die Vermittlung von Stadtgeschichte. Was haben wir erreicht, wo können wir noch nachbessern und wohin geht die Reise des Stadtarchivs im Jahr 2020?