Markiert: Kunst

0

Verschoben: Die Kunststadt Darmstadt: Erwerbungspolitik, Netzwerke und Akteure in Darmstädter Kulturinstitutionen 1933-1945

Im Rahmen einer spannenden Veranstaltung des Instituts Mathildenhöhe am 02. April 2020 werden erstmals Kulturinstitutionen, Erwerbungspraxis und verantwortliche Personen während der Zeit des Nationalsozialismus in der damaligen Hauptstadt des Landes Hessen, Darmstadt, wissenschaftlich beleuchtet.