Verschlagwortet: Hessisches Staatsarchiv Darmstadt

0

Linktipp: Newsletter des Hessischen Landesarchivs

Vergangene Woche wurde der Newsletter des Hessischen Landesarchvis für den Monat Juli verschickt. Für Darmstadt besonders interessant ist ein Beitrag von Rainer Maaß aus dem Hessischen Staatsarchiv Darmstadt über den Weißen Turm, der derzeit restauriert wird. Außerdem ist nun der Tagungsband zur 2019 in Darmstadt veranstalteten Tagung mit dem Titel „Archive und Aufarbeitung sexuellen Kindesmissbrauchs“ erschienen.

0

Datenbank „HESAUS“ online: Recherche nach ausgewanderten Darmstädter*innen möglich

Dank einer Kooperation mit dem Hessischen Landesamt für geschichtliche Landeskunde kann die Datenbank „HESAUS“, in der Informationen zu aus Hessen ausgewanderte Menschen gesammelt wurden, nun im Landesgeschichtlichen Informationssystem Hessen (LAGIS) online recherchiert werden. Darin sind natürlich auch Informationen zu ausgewanderten Darmstädter*innen und nach Darmstadt eingewanderten Personen zu finden.

Seite zum Haus der Geschichte in der neuen Medienstation, Foto: Wissenschaftsstadt Darmstadt/Rebekka Friedrich 1

Freitagsfrage: Was ist das hier für ein Gebäude?

Anlässlich des 200-jährigen Jubiläums des Hauses in diesem Jahr wurde durch das Hessische Staatsarchiv Darmstadt nicht nur eine Sonderausstellung präsentiert. Ab heute ist auch eine Medienstation zur Geschichte des Mollerbaus im Eingangsbereich aufgestellt. Wir freuen uns auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher, die sich jetzt auch direkt vor Ort selbst über das Gebäude und die Arbeit der Menschen darin informieren können.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search