Markiert: Gleichberechtigung

0

#HistoryMondayDA: Darmstädter Ärztinnen

Ende der 1980er Jahre begann die Bibliotheksangestellte Jutta Buchin am Institut für Geschichte der Medizin ihre Suche nach Frauen in der Medizingeschichte. Unter den von ihr erfassten Frauen finden sich auch Ärztinnen, die aus Darmstadt stammten oder in Darmstadt praktizierten. Wir haben uns in unseren Magazinen auf die Suche nach ihren Spuren begeben.

0

Frauengeschichte: Geschichte von und über Frauen in der Überlieferung des Frauenbüros

Am 27.03.2017 wurden im Lagerraum des Frauenbüros der Wissenschaftsstadt Darmstadt insgesamt 129 Aktenordner, 12 Personalnebenakten, 7 Schuber mit Infomaterialien/Flyern, 2 Akten des Jugendamtes und diverse zusammengerollte Plakate bewertet. 42 Aktenordner und 1 Broschüre stellten sich dabei als archivwürdig heraus.

Amerikanische Soldaten auf dem Heinerfest 1953, StadtA DA Best. 53 Nr. 1770 4

Blogparade #ArchivZukunft: Preserve your Voice! Talk to an Archivist.

Das Weblog siwiarchiv feiert in diesem Jahr bereits seinen 6. Geburtstag und wünscht sich als Geburtstagsgeschenk Beiträge zu seiner Blogparade mit dem Thema „Zukunft der Archive – Archive der Zukunft“. Als Mitarbeiterin in einem Archiv, das vor Kurzem den Schritt in die Sozialen Medien gewagt hat und auch in Kernbereichen der Archivarbeit neue Wege geht, möchte ich dieser Aufforderung sehr gerne nachkommen.