Markiert: Gärten und Parks

2

#HistoryMondayDA: Fachlicher Austausch und geselliges Vereinsleben der „Feronia“

1884 trafen sich in Darmstadt mehrere Gärtnergehilfen, um sich zu einem Verein zusammen zu schließen. Ihr Anliegen war die gegenseitige berufliche Unterstützung und Weiterbildung. Möglicherweise war Feronia, die altrömische Frühlings- und Erdgöttin, die Namensgeberin dieses auf fachlichen Austausch ausgerichteten Darmstädter Vereins, der ab 04. September 1884 so benannt wurde und bis 1939 bestand.

0

#HistoryMondayDA: Garten auf Wanderschaft

Nach der wechselnden Nutzung der Bessunger Orangerie, die wir euch vergangene Woche vorgestellt haben, geht es heute um einen Garten, dessen Nutzung bestehen blieb, obwohl er mehrfach den Standort wechselte. Der Botanische Garten war nämlich ingesamt an fünf Orten untergebracht, bevor er seinen jetzigen Standort beziehen konnte.

1

#HistoryMondayDA: Wechselhafte Geschichte der Bessunger Orangerie

Im Wonnemonat Mai dreht sich bei uns alles um die grünen Ecken von Darmstadt. Heute machen wir einen kleinen Abstecher in den Garten der Orangerie in Bessungen. Die Anlage wurde seit Beginn ihrer Ausgestaltung auf Veranlassung von Landgraf Ernst Ludwig 1716 nicht nur einige Male verändert, sondern auch auf sehr unterschiedliche Weise genutzt.