Freitagsfrage: Woher hat der Seitersweg seinen Namen?

Erste Anlaufstelle für die Frage nach einem alten Straßennamen in Darmstadt ist für gewöhnlich das Darmstädter Straßenbüchlein von Theodor Ritsert, geschrieben 1905. Für den Seitersweg gibt der Autor dort allerdings nur an, dass die Herkunft des Namens nicht bekannt sei.

Doch die Suche nach einer Antwort führt noch weiter: „Im Seiter“ war eine alte Bezeichnung einer großen Feldgewann auf dem Oberfeld. Sie hatte ihren Namen wohl daher, dass sie sich zur Seite der Verkehrsstraße (Dieburger Straße) entlangzog. Ihre erste Erwähnung ist 1362 zu finden: „Eyne wise amme siterde“, also eine Wiese am Seiter oder im Seiter.

Die Bezeichnung gibt es laut Südhessischem Flurnamenbuch auch in Geinsheim und in Goddelau (,,Sitters“, ,,Im Sitter“). Generell ist die Bedeutung umstritten. Aber sachlich und sprachlich spricht am meisten für eine Ableitung aus mittelhochdeutsch ,,sitwertes“ (seitwärts).

Weg auf dem Oberfeld, 1920, StadtA DA Best. 53 Nr. 294
Weg auf dem Oberfeld, 1920, StadtA DA Best. 53 Nr. 294

Die beantwortete Anfrage stammt aus dem Jahr 2003.

Uns erreichen jede Woche sehr unterschiedliche Fragen, für die wir mit Hilfe des bei uns aufbewahrten  Archivguts nach Antworten suchen. Wie vielseitig diese sein können, möchten wir hier auf dem Blog zeigen. Mit unseren Antworten auf die aktuellen und teilweise auch historischen Nachrichten an uns geben wir hier nicht nur einen Einblick in unsere tägliche Arbeit. Vielleicht können wir euch damit auch ein wenig auf den Geschmack einer eigenen Recherche im Archiv bringen.

Rebekka Friedrich

Hallo, ich bin Rebekka Friedrich und Diplom-Archivarin im Stadtarchiv der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar, abonnieren Sie den DAblog per RSS-Feed oder folgen Sie unseren weiteren Social-Media-Kanälen.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search