Ausstellung des Stadtarchivs bis 07. Februar 2019 verlängert

Eigentlich wäre heute der letzte Tag unserer Ausstellung im Foyer im Haus der Geschichte Darmstadt. Doch es hat sich ergeben, dass ihr noch 5 weitere Wochen Zeit habt, die von uns für euch aufgestellten Tafeln zum ersten oder einfach noch ein weiteres Mal anzusehen.

Die Ausstellung ist an allen kommenden Werktagen in 2018 und damit auch zwischen den Jahren am 27. und 28.12. während der gewohnten Öffnungszeiten des Lesesaals zugänglich. In der ersten Januarwoche habt ihr dann auch noch letzte Gelegenheit für einen Besuch der Ausstellung.

Es gibt auch noch Exemplare des Katalogs im Lesesaal zu erwerben.

Weitere Informationen zur Ausstellung und den Eröffnungsvortrag von Dr. Peter Engels könnt ihr im Blog nachlesen. Im Januar finden auch noch drei Vorträge der Vortragsreihe 2018/19 des Historischen Vereins für Hessen zum Thema “Darmstadt und Hessen in der Revolution 1918/19 und in den ersten Jahren der Weimarer Republik” statt.



Rebekka Friedrich

Hallo, ich bin Rebekka Friedrich und Diplom-Archivarin im Stadtarchiv der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar, abonnieren Sie den DAblog per RSS-Feed oder folgen Sie unseren weiteren Social-Media-Kanälen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.