Neue Wege: Ausbildung einer Referendarin für den höheren Archivdienst im Stadtarchiv Darmstadt

Wir freuen uns sehr, dass uns seit dem 01. Mai 2023 Dr. Sandra Zimmermann als Referendarin des höheren Archivdienstes bei der alltäglichen Archivarbeit unterstützt. Sie absolviert aktuell den praktischen Teil ihres Referendariats am Stadtarchiv Darmstadt und wird nächstes Jahr für die theoretische Ausbildung an die Archivschule Marburg wechseln, bevor sie 2025 voraussichtlich endgültig als Nachfolgerin von Dr. Peter Engels ans Stadtarchiv zurückkehren wird. Sie ist die erste Referendarin des höheren Archivdiensts in Hessen, die durch ein Kommunalarchiv ausgebildet wird.

Dr. Sandra Zimmermann absolviert derzeit ihr Referendariat für den höheren Archivdienst im Stadtarchiv Darmstadt.

Frau Zimmermann hat Geschichte und Politikwissenschaften in Tübingen und Aix-en-Provence (Frankreich) studiert. Während ihres Studiums war sie als Hilfskraft bzw. absolvierte verschiedene Praktika an universitären, forschenden und kulturellen Einrichtungen tätig. Zwischen 2018 und 2021 arbeitete und promovierte sie an der Technischen Universität Darmstadt im Bereich „Neuere und Neueste Geschichte“. Anschließend war sie bis April 2023 im Hessischen Landesarchiv Wiesbaden im Bereich Digitales Archiv Hessen beschäftigt.

Die ersten zwei Praxismodule zum Thema „Archivorganisation und Archivmanagement“ und „Überlieferungsbildung“, inklusive einem Praktikum am Zentralarchiv der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) und in der Organisationsabteilung der Stadt Darmstadt, hat Frau Zimmermann bereits absolviert. Nun freut sie sich vor allem auf die Module zur „Erschließung und Vermittlung von Archivgut“ sowie zum Thema „Archivalische Quellen und ihre Erhaltung“. Die Ausbildung richtet sich nach der Ausbildungs- und Prüfungsordnung für den höheren Archivdienst in Hessen. Aktuell verzeichnet sie den Nachlass von Justus von Liebig (Best. 45/61 Liebig, Justus von) sowie einen Teil der Akten zum Schulwesen vor 1945 (Best. 12/14 Schulwesen).

Frau Zimmermann bereichert unser Team als neue Kollegin und wir freuen uns, sie bei ihrer Ausbildung weiter unterstützen zu können. Hierfür wünschen wir ihr weiterhin alles Gute. 



Diesen Blogbeitrag zitieren
Rebekka Friedrich (2023, 13. September). Neue Wege: Ausbildung einer Referendarin für den höheren Archivdienst im Stadtarchiv Darmstadt. Stadtarchiv Darmstadt. Abgerufen am 26. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/ngg7

Rebekka Friedrich

Hallo, ich bin Rebekka Friedrich und Diplom-Archivarin im Stadtarchiv der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar, abonnieren Sie den DAblog per RSS-Feed oder folgen Sie unseren weiteren Social-Media-Kanälen.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search