Es wird ernst: Stadtarchiv während beratungsfreien Wochen anlässlich des Umzugs in den Neubau “Kunstdepot” geschlossen

Das Stadtarchiv Darmstadt ist vom 20. Februar bis einschließlich 31. März 2023 in Vorbereitung und zur Durchführung des Umzugs von Archivbeständen in das neue „Kunstdepot“ in der Mainzer Straße für die Öffentlichkeit geschlossen.

Beratung und Recherche

In diesem Zeitraum findet keine Beratung durch das Archivpersonal statt, und es wird kein Archivgut bereitgestellt. Alle in diesem Zeitraum eingehenden Anfragen und Rechercheanträge werden verzögert beantwortet. Dringende Anliegen, die aufgrund von Fristen keinen Aufschub zulassen, können per Mail an das Stadtarchiv gerichtet werden.

Benutzung

Der Lesesaal ist wie gewohnt geöffnet und der Dienstbetrieb in den übrigen Archiven im Haus der Geschichte ist von den genannten Einschränkungen nicht betroffen.

Eine Nutzung von bereits bestelltem Archivgut im Lesesaal im Haus der Geschichte ist während dieser Zeit jedoch möglich. Das umfasst jedoch nur Archivgut, das nicht vom Umzug betroffen ist. Bestellungen zur Einsichtnahme während der beratungsfreien Wochen nimmt das Stadtarchiv per Mail oder über das Archivinformationssystem Arcinsys (www.arcinsys.hessen.de) bis 16. Februar 2023 entgegen.

Vom Umzug betroffenes Archivgut steht voraussichtlich von Mitte Februar bis Ende Mai 2023 nicht für eine Nutzung zur Verfügung, vor allem ein Großteil der Bestände der Stadtverwaltung nach 1945, die Karten- und Plakatsammlung sowie Vereinsarchive. In Zweifelsfällen gibt das Stadtarchiv Auskunft.

Auch nach Inbetriebnahme des Depot-Neubaus verbleibt der Hauptsitz des Stadtarchivs im Haus der Geschichte am Karolinenplatz. Die analoge Nutzung von Archivgut des Stadtarchivs wird vorerst auch weiterhin dort im Lesesaal stattfinden.

Weitere Informationen finden sich in der offiziellen Pressemitteilung der Wissenschaftsstadt Darmstadt: Stadtarchiv wegen Umzug vom 20. Februar bis zum 31. März 2023 geschlossen.

In den kommenden Wochen veröffentlichen wir euch jede Woche Dienstag, Donnerstag und Sonntag auf Mastodonjeweils eine spannende Zahl zu unserem Umzug und dem neuen Gebäude. Schaut gerne vorbei und folgt dem Hashtag #NeubauKunstdepot!



Diesen Blogbeitrag zitieren
Rebekka Friedrich (2023, 7. Februar). Es wird ernst: Stadtarchiv während beratungsfreien Wochen anlässlich des Umzugs in den Neubau “Kunstdepot” geschlossen. Stadtarchiv Darmstadt. Abgerufen am 16. April 2024, von https://dablog.hypotheses.org/13991

Rebekka Friedrich

Hallo, ich bin Rebekka Friedrich und Diplom-Archivarin im Stadtarchiv der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar, abonnieren Sie den DAblog per RSS-Feed oder folgen Sie unseren weiteren Social-Media-Kanälen.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search