Nutzung im Lesesaal ab Montag, 04. Mai, wieder möglich

Bei uns kehrt ein Stück gewohnter Arbeitsalltag ein. Ab Montag, 4. Mai, wird im Haus der Geschichte auch ein eingeschränkter Nutzungsbetrieb für Material aus unseren Magazinen angeboten. Archivgut des Stadtarchivs kann nach vorheriger Bestellung über www.arcinsys.hessen.de oder per Telefon oder Mail im Lesesaal im Haus der Geschichte für den darauf folgenden Werktag bereitgestellt und eingesehen werden. Wir bitten darum, bei Bestellungen genügend Vorlaufzeit einzuplanen.

Eine persönliche Beratung im Lesesaal durch das Archivpersonal findet zunächst nicht statt, außerdem ist das Platzangebot im Lesesaal eingeschränkt. Es wird insbesondere auf das Abstandsgebot und die etablierten Hygieneregeln geachtet. Nutzer*innen müssen darüber hinaus einen Mund-Nase-Schutz tragen.


Rebekka Friedrich

Hallo, ich bin Rebekka Friedrich und Diplom-Archivarin im Stadtarchiv der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar, abonnieren Sie den DAblog per RSS-Feed oder folgen Sie unseren weiteren Social-Media-Kanälen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.